Informationen zu den derzeitigen Sponsoren und Förderern:

  • Hoffmann Group Foundation
  • Werder Bremen
  • MONACOR
  • icarus (International Children Aid Raised by United Sponsors)
  • Children for a better world
  • Willenbrock
  • Zweirad-Center H. -P. Jakst
  • Radclub Bremen e.V.

 

Partnerschaft mit der Hoffmann Group Foundation: Das ORANGE HOUSE Bremen

Das Orange House steht auf einem Grundstück von 3600 qm und bietet rund 600 qm für kreative und therapeutische Angebote für Kinder, Jugendliche und deren Familien. Ebenso bietet das Haus die Möglichkeiten, dass sich Mitarbeiter*innen fortbilden können.

Das Orange House Bremen ist ein Ort, im dem sich Nutzer*innen der Angebote geborgen fühlen können und in einer lebensbejahenden Haltung unterstützt werden.

Die Angebote des ORANGE HOUSE richten sich an die Kinder und Jugendlichen in den verschiedenen Bereichen der Diakonischen Kinder- und Jugendeinrichtungen (Diakonische Jugendhilfe Bremen, St. Petri Kinder- und Jugendhilfe, Alten Eichen – Perspektiven für Kinder und Jugendliche, Diakonische Kindertageseinrichtungen in Bremen), wie Heim- und Tagesgruppen und der Familienhilfe, aber ebenso auch an Familien, Kindergärten und Schulen und anderen Kooperationspartnern aus den umliegenden Stadtteilen.

Betreiber ist die Diakonische Jugendhilfe Bremen gGmbH.

Gespendet wurde das Haus von der Hoffmann Group Foundation (Kontakt). Ebenso bringt die Hoffmann Group Foundation einen Großteil des laufenden Unterhalts für den Betrieb der Einrichtung auf. Die Hoffman Group ist in über 50 Ländern führender Systempartner für Qualitätswerkzeuge. Sie beschäftigt 2700 Mitarbeiter*innen bei einem Jahresumsatz von über 1 Milliarde Euro. Mit ihren Motto „Werkzeuge schaffen Werte“ unterstützt die Foundation seit Jahrzehnten soziale Einrichtungen, wie z.B. auch das erste ORANGE HOUSE in Peißenberg in Oberbayern.

Das Orange House Bremen wurde vom Architekturbüro Ulrich Tilgner / Thomas Grotz Architekten GmbH aus Bremen entworfen.

Schirmherr des ORANGE HOUSE ist Matthias Weidenhöfer.

Für weitere Informationen: https://jub-bremen.de/orange-house-kreativ-und-therapiezentrum/


Partnerschaft mit Werder Bremen

Wir freuen uns, CSR-Partner des SV Werder Bremen im Rahmen des Programms "Lebenslang aktiv" zu sein. Im Rahmen dieser Partnerschaft haben unsere Kinder und Jugendlichen sowie unsere Mitarbeiter im Rahmen ihrer Tätigkeit die Möglichkeit, an Bundesligaspielen teilzunehmen, Fortbildungen zu besuchen, das Stadion nebst Werder Museum zu besichtigen, Materialien zu erhalten und vieles mehr. (Offizieller Artikel von der Werder Bremen Seite) www.werder-bremen.de


MONACOR, die Marke der MONACOR INTERNATIONAL GmbH & Co. KG für professionelle Beschallungstechnik bietet auch der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe die passende Lösung für den guten Ton: Ob 100-Volt-Technik oder Niederohm - vom Lautsprecher über Verstärker bis zum Mischpult ist qualitativ hochwertig, absolut verlässlich und passend für jeden Bedarf. Von der einfachen Sprachübertragung bis zur anspruchsvollen Nutzung beispielsweise in Kaufhäusern, Konferenzzentren, öffentlichen Gebäuden oder Sportstätten haben wir für alle Fälle die ideale Beschallungsanlage.

St. Petri freut sich über eine dauerhafte Beschallungsanlage in der Reithalle sowie einer mobilen PA-Anlage für Veranstaltungen und kleine Konzerte.


Partnerschaft mit icarus (International Children Aid Raised by United Sponsors)

Aus dem Erlös dieser tollen Aktion erhält auch das St.Petri Kinderheim seit mehreren Jahren einen Anteil. Dieser wurde in den vergangenen Jahren zur Erneuerung der Spielgeräte und weiterer Ausgestaltung des Freigeländes genutzt. Der Kalender kann entweder hier oder direkt bei der St.Petri Kinder- und Jugendhilfe bestellt werden. Kosten 14 Euro.


Children for a better world

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren "Children for a better world", die unser inklusives Jugendhaus seit 2009 mit den Projekten "Mahlzeit", "Entdeckerfonds" und "Jugend hilft" unterstützen.

Das "Mahlzeit"- Projekt ermöglicht es uns mit den Jugendlichen auf köstliche Weise die gesunde Ernährung zu erkunden und das Handwerk des Kochens zu leeren. Durch den "Entdeckerfond" können wir mit den Jugendlichen neue Orte entdecken und diese mit gestalten.

Für die Jugendlichen ist es eine tolle Unterstützung und Wertschätzung durch "Jugend hilft", dass ihr ehrenamtliche Engagement unterstützt und gefördert wurde. Vielen Dank!!


Partnerschaft mit Willenbrock

Seit nunmehr bald fünf Jahren unterstützen Sach- und Geldspenden sowie viele gemeinsame Aktionen mit MitarbeiterInnen der Firma Willenbrock unsere Arbeit. Insbesondere zu erwähnen sind
  • gemeinsame Fahrradreparatur-Tage
  • Spiele Nachmittage
  • Computer-AG
  • Schools out Feiern
  • Sommerfestbeteiligung
  • Stapler-Cup Beteiligung
  • Radrenngruppen-Sponsoring

Sponsor Zweirad-Center H. -P. Jakst GmbH

Hans-Peter Jakst, selbst begeisterter Rennradfahrer, unterstützt unser Jugend-Rennradteam "Team-Racer 307" bei der Beschaffung von Teamkleidung in Form von Auftragsabwicklung und Sponsoring.


Partnerschaft mit dem Radclub Bremen e.V. (RCB)

Der RCB stellt dem Jugend-Rennradteam kostenlos zwei Cyclocross-Räder zur Verfügung, Diese sind eine gute Ergänzung zu den vorhandenen Rädern, da sie besonders kleine Größen haben und somit auch kleineren Jugendlichen das Training ermöglicht wird.
Weiter ist perspektivisch ab 2016 eine Zusammenarbeit bei der Jugendföderung im Sport geplant. Radsportinteressierte Jugendliche können dann über den RCB z.B. an der Trainingsgruppe der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe gGmbH teilnehmen und umgekehrt.